Home

Herzlich willkommen bei der Annie Heuser Schule

Wir sind eine junge Waldorfschule in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf.
Zurzeit lernen bei uns Kinder in den Klassen eins bis zwölf. Aufgrund unseres Kleinklassenkonzepts ist ein familiärer persönlicher Umgang kennzeichnend für unsere Schule – ebenso wie der Einsatz erfahrener Lehrer und einer engagierten Elternschaft. Gemeinsam haben wir drei Leitsterne entwickelt,  die unseren Schulalltag bestimmen – im Miteinander ebenso wie im Unterricht: sozial, gesund und innerstädtisch.

Die Annie Heuser Schule will kreative Menschen heranbilden, die flexibel auf Anforderungen von Gesellschaft und Umwelt eingehen und diese mit gestalten können. Ganz gleich, ob Sie mit Ihrem Kind an unsere Schule kommen oder uns bei unserer weiteren Entwicklung unterstützen wollen – wir freuen uns auf ein Kennenlernen! 

Aktuelles

Hier können Sie Ihre Kinder für den Schulbeginn und den Quereinstieg anmelden. In verschiedenen Klassenstufen können wir noch Quereinsteiger aufnehmen.  Bei Interesse kontaktieren Sie bitte unser Schulbüro: 030 – 863 930 61.

Einen Einblick in die Waldorfpädagogik an der Annie Heuser Schule bieten Ihnen unsere öffentlichen Veranstaltungen wie z.B. unsere Feste, Infoveranstaltungen und Infoabende, Tage der Offenen Tür und Monatsfeiern.

Einführung in die Schulzeit an der Waldorfschule

Info_Schulanfänger_2018Sa., 16.09.17, Beginn 10 Uhr
Große Infoveranstaltung

An diesem Vormittag(10 – 13 Uhr) geben Ihnen LehrerInnen und ErzieherInnen der Annie Heuser Schule vielfältige Einblicke in die Klassenstufen (1 – 12) und in waldorfpädagogische Inhalte. Schülerarbeiten werden präsentiert und praktische Kurse zum Mitmachen angeboten (Eurythmie, Werken, Handarbeit, Kunst).

Sie erhalten allgemeine Informationen für Schulanfänger und Quereinsteiger. Anmeldung erbeten: Telefon 030-863 930 61 oder
schule@annie-heuser-schule.de. Wenn Sie Kinderbetreuung wünschen, teilen Sie uns dies bitte vorher mit.

Mo., 25.09.17, 20 Uhr
Infoabend – Einblicke in die Waldorfpädagogik „Lernen mit allen Sinnen“

Die Waldorfpädagogik stellt vor jedes begriffliche Erfassen eines Lerninhalts zunächst das sinnliche Erleben, um den denkenden, fühlenden und handelnden Menschen in seiner Gesamtheit anzuregen. An diesem Abend erfahren Sie mehr über die waldorfpädagogische Praxis in der Unterstufe (Klasse 1 – 6).

Monatsfeier und Tag der offenen Tür mit Infocafé

Monatsfeier in der Annie Heuser SchuleSa., 14.10.17, 10 Uhr

Sie sind herzlich eingeladen, sich die aktuellen Unterrichtsprojekte der Klassen anzuschauen und mit den PädagogInnen ins Gespräch zu kommen. Noch mehr erfahren Sie an unserem Infostand und bei Führungen durch unser Schulgebäude organisiert von SchülerInnen der 11. Klasse der Annie Heuser Schule.

 

 

Besuchen Sie die Annie Heuser Schule auf Facebook

 

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.